ฟีฟ่า 19 ต่อสู้, กฎชายคนนั้นยืนและบ้าน

0
23

หรือมากกว่า: ฟีฟ่า 19 กฎของบ้านผู้ชายและยืน?

ตามข่าวลือก็เป็นผู้ชายคนสุดท้ายโหมดยืนอยู่ในฟีฟ่า 19 ให้. Andere Magazine haben von einem Battle Royal Modus (kein Spaß) berichtet, welcher im neuen Anstoß-Modi von FIFA 19 sein soll. Dieser heißt „House Rules“ (auf dt. Hausregeln), welcher vor allem für Abwechslung im Spiel sorgen soll. Vielleicht keine schlechte Idee für all diejenigen, welche bis zu 40 Spiele in der Weekend League absolvieren MÜSSEN. Grüße gehen raus an die professionellen FIFA-eSportler. Sei die Macht mit euch.

ฟีฟ่า 19 house rules

Was soll Battle Royal bzw. Last Man Standing bei FIFA 19 eigentlich?

Du wunderst dich was Battle Royal mit FIFA 19 zutun hat? Wir wundern es uns auch. Es hat nämlich nichts damit zutun. Es soll lediglich für den kleinen Spaß für zwischendurch sorgen. Da durften sich die Praktikanten bei Electronic Arts mal so richtig austoben. Bei „House Rules“ soll es nämlich verschiedene Spielmodi geben, welchen vor allem den Spaß in den Vordergrund rücken soll. So soll es den bereits erwähnten Last Man Standing Modus geben, in dem 5vs5 auf Kleinfeld gegeneinander antreten können. Wie der Name bereits sagt soll pro Tor was fällt ein Spieler das Spielfeld verlassen, bis nur noch einer bzw. zwei Spieler übrig bleiben. Das könnte ziemlich lustig werden – so am Wochenende nach zwei Liter Bier. Es soll sehr stark FIFA Street ähneln, genau das Spiel, bei welchem ihr endlich Tricksen konntet. Inzwischen ist ja die realistische Fußballsimulation selber zu einer Art FIFA Street geworden, so dass auch der kleinste, dickste und größte Stokel aus dem Real Life den Ball wie Ronaldo, Messi, Lahm, Beckenbauer und Pele in einer Person durch das gesamte Spielfeld dribbeln und 40 Tricks hintereinander machen kann bevor er den Ball gegen den Pfosten schießt. Das alles soll es nun bei House Rules geben. ต่อสู้ für FIFA-Fans. Willkommen im Jahr 2018.

ฟีฟ่า 19 house rules

Bilder vom „Battle Royal“ Modus im Internet aufgetaucht

ที่ Reddit und bei Facebook geht jetzt gerade ein Bild viral. Es zeigt Ronaldo im Juve Outfit und Perisic im Inter Mailand Outfit, welche sich gegenüberstehen. Aber etwas ist anders als normalerweise. Denn in der Mitte befindet sich eine Aufstellung, welche jeweils 5 Spieler der jeweiligen Mannschaft zeigt. Darunter ist ein Bild reingephotoshopped worden, welches offensichtlich von FIFA Street stammt. Es sieht sogar verdammt stark nach FIFA Street aus, was nur eine logische Schlussfolgerung zulässt: Es muss sich um das neue FIFA 19 handeln.

ฟีฟ่า 19 houserules

Gerüchteküche mal wieder am eskalieren

Nicht nur im RL gibt es Gerüchte über Vereine, Spieler und so weiter, sondern auch bei Videospielen wird Auge gemacht. Besonders bei FIFA 19 gibt es ein Gerücht nach dem anderen. Für all diejenigen, welche sonst nichts zutun haben oder sich soooo sehr auf FIFA 19 freuen, nur um es wenige Tage nach dem Release zu haten, weil es mal wieder Müll ist. Die Gerüchte befassen sich mit weltbewegenden Themen wie „Gibt es den Fortnite Tanz als Torjubel? oder „Wird es den VAR Videobeweis bei FIFA 19 ให้?. Es macht natürlich durchaus Sinn, dass es in einem Videospiel, welches nur durch Algorithmen und Skripts besteht, einem Videobeweis zu unterziehen, denn wie jeder weiß sind die Schiedsrichter im Spiel echte Menschen und Menschen können nun mal Fehler machen. Ein Skript hingegen ist nur ein Skript, welcher selten failed (ตกลง, wir reden hier von FIFA).

 

Schauen wir mal was uns in den nächsten Wochen noch so erwartet.

ความคิดเห็นเกี่ยวกับบทความ

กรุณากรอกความคิดเห็นของคุณ!
กรุณากรอกชื่อของคุณที่นี่