Wer dachte FIFA 18 war der Höhepunkt, der hat nicht mit FIFA 19 gerechnet. Dieses Jahr hat es Electronic Arts wieder geschafft, dass ein Spiel ruiniert wurde. Inzwischen gibt es fünf Updates für FIFA 19, welche das Gameplay um 180° gedreht haben. Das Spiel vom Release hat nichts mehr mit dem Spiel heute zutun. Das ärgert nicht nur die professionellen eSportler, sondern auch jeden Spieler, welcher sich das Spiel gekauft hat.

Ist es beabsichtigt?

Viele Spieler können es einfach nicht glauben und einige sind sich sicher: Das ist gewollt! Die These: EA veröffentlicht mit Absicht kaputte bzw. unfertige Spiele, damit sie ständig im Gespräch bleiben. Inzwischen ist das Spiel eine emotionale Angelegenheit geworden. Auf Facebook, Twitter und auf YouTube sieht man wie die Spieler ausrasten und EA kritisieren.

Wie reagiert Electronic Arts?

Wie einige von euch bereits wurden einige professionelle eSportler von Turnieren ausgeschlossen und gebannt. Das offizielle Statement lautet, dass diese Spieler sich respektlos und beleidigend gegenüber andere Spieler verhalten hätten. Aber sind wir doch mal ehrlich: Wer würde bei diesem Spiel, welches voll ist mit Scripts und Momentum, keinen emotionalen Wutausbruch bekommen? Was EA tut ist folgendes: Alles was ihnen schaden kann wird gnadenlos gebannt. Inzwischen gibt es ganze YouTube Channel, welche das Spiel kritisieren. Sie zeigen Bugs, Glitches und vieles mehr auf.

FIFA 19 UT New 2

Seit FIFA 15 ging es gnadenlos bergab

Viele Leser von Atari-Gamer wünschen sich die alten Zeiten zurück. Warum? Weil FIFA 98 bis FIFA 14 so gut wie kein Momentum hatten. Ab FIFA 15 konnten wir dann beobachten, wie es Jahr für Jahr schlimmer wurde. Am Anfang war es nur ein Gerücht, aber inzwischen ist es ganz klar bewiesen: Momentum gibt es! Besonders in FIFA Ultimate Team wird es jeder bemerkt haben. Manchmal geht nichts, kein Pass kommt an, Verteidiger laufen ins Leere, Torhüter machen seltsame Fehler und vieles mehr.

Es bleibt spannend zu sehen wie EA damit umgehen wird. Ihnen rennen auf jeden Fall die Spieler davon. Eine echte Alternative gibt es mit Pro Evolution Soccer leider nicht. Das Gameplay ist besser, aber das ist bei so einem schlechten Spiel wie FIFA 19 nicht wirklich schwer. Ein weiteres Problem sind die Lizenzen, welche sich EA größtenteils Exklusiv gesichert haben.

Spare jetzt Zeit und echtes Geld!

Werde informiert wenn wir neue Tipps und Tricks veröffentlichen. Somit sparst du echtes Geld und hast mehr Erfolg im Spiel!

fifa 19 münzen hack

Wer kein Geld bei FIFA 19 Ultimate Team ausgeben will kann zum Glück unseren FIFA 19 Münzen Hack benutzen. Dieser funktioniert auf jeder Konsole. Benutze einfach den FIFA 19 Hack und hol dir so viele gratis Münzen und Points wie du willst.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here