Fortnite hat einen neuen Spielmodi eingefügt!

0
345

 

Fortnite „Solid Gold“ ist nun verfügbar!

In dem Battle Royal Shooter Fortnite gibt es einen Brandneuen zeitlich begrenzten Spielmodus. Dieser nennt sich „Solid Gold“ – Pures Gold. In diesem Modus treten die Spieler nur mit den besten Waffen gegeneinander an und können somit Erfahrungen mit der Beute sammeln. Leider ist dieser Spielmodi zeitlich begrenzt und kann daher nicht immer gespielt werden. Die Entwickler von Fortnite haben jedoch noch nicht bekannt gegeben bis wann dieses Event begrenzt sein soll.

In dem Spielmodi „Solid Gold“ gibt es wie schon gesagt nur goldene Waffen was dazu führt das es Schrotflinten oder einige andere Waffen gar nicht gibt. Denn nicht für jede Waffe gibt es eine goldene Variante. Dies sorgt jedoch auch dafür das, das suchen nach guten Waffen schnell erledigt ist und dafür der Kampf gegen andere Gegner, schneller und effektiver geführt wird. Jedoch gibt es noch ganz normale Verbrauchsgegenstände wie Bandagen, Booster oder Granaten. Diese Items sind von dem „Only-Gold“ Prinzip ausgeschlossen.

Dieser Spielmodus kann von dir nicht alleine gespielt werden. Wenn du Solid Gold spielen möchtest, musst du mit mehreren Freunden zusammenspielen. In den kommenden Monaten hat der Entwickler Epic Games auch schon andere neue Spielmodi angekündigt und will somit seine Fan Basis  weiter vergrößern. Auch ein Spielmodus indem ihr mit 50 vs. 50 antretet soll in der Zukunft eingefügt werden. Falls euch das interessiert solltet ihr Atari-Gamer.de weiterverfolgen. Hier werden wir euch sofort informieren sobald wir weitere Details über neue Spielmodi haben.

 

Was gibt es sonst noch so neues?

Falls du noch mehr News auch zu anderen Spielen brauchst sind wir stets ein sehr guter Ansprechpartner. Die Entwickler von Sega haben zum Beispiel einen riesen Bock geschossen bei der Yakuza 6 Demo.

Zudem haben wir auch mal die besten Battle Royale Spiele für dich in einem Beitrag zusammengefasst. Welches Spiel spielst du davon momentan am liebsten? Lass es in einem Kommentar erfahren!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here